Peripherie-Module für Messwerterfassung und Vorverarbeitung

D.Module Peripherie-Boards erweitern der Funktionsumfang der D.Module DSP-Systeme um Datenerfassung, Daten-Vorverarbeitung und ergänzende Schnittstellen.

Verwendung im D.Module DSP System

Durch den standardisierten Aufbau der D.Module lässt sich eine komplette Verarbeitungskette durch einfaches Stapeln der benötigten Boards realsieren.

FPGA-basierte Datenvorverarbeitung und Schnittstellen-Erweiterung

D.Module2.6SLX45T

Die D.Module2 Architektur erlaubt, dass Spartan-6 basierte FPGA-Peripheriemodul zwischen Datenerfassungs-Modul und DSP-Modul zur Datenvorverarbeitung einzuschleifen. Ebenso kann dieses Board zur Implementierung weiterer Schnittstellen eingesetzt werden, oder sogar als Stand-Alone-System betrieben werden.
Kombiniert mit dem D2.Base-FMC steht eine Komplettlösung für den Betrieb mit High-Speed A/D und D/A Mezzanine Boards im VITA 57 FMC Standard zur Verfügung.

Key features:

  • XC6SLX45T FPGA
  • 128 MByte DDR3 Speicher
  • 8 MByte SPI Konfigurations-Speicher
  • 4 Gigabit Transceiver
  • freie IOs: 98 single-ended / 48 LVDS
  • programmierbarer Clock Synthesizer
  • programmierbare IO-Spannung
Datenblatt Anfrage starten > mehr Infos

Messdaten-Erfassung und Signal-Generierung

D.Module2.ADDA500K16

Ein 6-Kanal, 16-bit A/D-Wandler mit synchroner Abtastung bis zu 500kS/s und ein 2-Kanal 16-Bit D/A Wandler bilden ein universelles Frontend für Messdatenerfassung, Power-Line Monitoring und Regelungen.

Key features:

  • ADS8556 A/D-Wandler, 16-bit Auflösung
  • DAC8822 D/A Wandler, 16-bit Auflösung
  • 6 Eingänge, simultan abgetastet, programmierbar +/-1 bis +/-3V (optional bis +/-12.5V)
  • 2 Ausgänge, +/- 2.5V
  • Abtastrate intern 4-500kHz programmierbar, oder extern 0-500kHz
  • DSP-Interface: 16-bit parallel
Datenblatt Anfrage starten > mehr Infos

D.Module2.ADDA8M12

Ein 2-Kanal A/D und D/A Wandler mit 12-Bit Auflösung und bis zu 8MS/s Abtastrate. Typische Anwendungen sind die Regelung von Piezo Aktoren und ZF-Subsampling.

Key features:

  • zwei THS12082 A/D-Wandler, 12-bit Auflösung
  • zwei DAC7821 D/A Wandler, 12-bit Auflösung
  • 2 Eingänge, simultan abgetastet, +/-1V, 30MHz Bandbreite
  • 2 Ausgänge, +/-1V
  • Abtastrate intern 1-8MHz programmierbar, oder extern 0-8MHz
  • DSP-Interface: 32-bit parallel
Datenblatt Anfrage starten > mehr Infos

Ältere Produkte

Unser Produktversprechen: Wir halten jedes Modul für Sie auf Lager. Für Neudesigns empfehlen wir die Verwendung der jeweils empfohlenen D.Module2 Boards.

D.Module.ADDA12MUX

16 gemultiplexte Eingänge mit 12-bit, 1MS/s Summenabtastrate
4 Ausgänge, 12-bit
Kann über den Adapter SON.DM2-DM auch an D.Module2 Boards eingesetzt werden

> mehr Infos

D.Module.ADDA16

4 Eingänge, 16-bit, 250kS/s, simultane Abtastung
4 Ausgänge, 16-bit
Kann über den Adapter SON.DM2-DM auch an D.Module2 Boards eingesetzt werden

> mehr Infos

D.Module.AD7722

6 Eingänge, 16 bit, simultaneAbtastung, 200kS/s, delta-sigma ADC
Kann über den Adapter SON.DM2-DM auch an D.Module2 Boards eingesetzt werden

> mehr Infos

Module.PCM3003

8-Kanal Audio Codec, 16 bit, bis 50kS/s
Kann über den Adapter SON.DM2-DM auch an D.Module2 Boards eingesetzt werden

> mehr Infos

D.Module.91C111

Ethernet Erweiterung für ältere D.Module DSP-Boards

> mehr Infos

D.Module.USB2plus

USB2.0 Erweiterung für ältere D.Module DSP-Boards

> mehr Infos